Pflegerische OP-Gesamtleitung und OP-Koordination (m/w/d)

Die Evangelische Stiftung Augusta ist eine Gesundheitseinrichtung mit Kliniken, Pflegeeinrichtungen, Ambulanten Diensten, Akademie und Schulen in Bochum und Hattingen. Unsere Kliniken der Maximalversorgung - Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Duisburg-Essen - halten 24 Fachabteilungen vor, versorgen 36.000 stationäre Patienten. Unser Konzept ist innovativ und die Qualität unserer Medizin zeigt die hohe Kompetenz unserer Mitarbeiter.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung für unseren Zentral-OP am Standort Hattingen mit 5 modern ausgestatteten OP-Sälen eine

Pflegerische OP-Gesamtleitung
und
OP-Koordination (m/w/d) in Vollzeit.

Es werden operative Eingriffe in den Fachgebieten Allgemein- und Viszeralchirurgie, Adipositaschirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Plastische- und Handchirurgie sowie Mund-Kiefer und Gesichtschirurgie durchgeführt.

Da Sie bereits Experte in der OP-Anästhesiepflege sind, sowie eine abgeschlossene Fachweiterbildung für OP-Anästhesiepflege, oder idealerweise ein Studium im Pflegemanagement mitbringen, Sie über eine hohe soziale, kommunikative und strategische Kompetenz verfügen und die Fähigkeit zur Hierarchie- und fachgebietsübergreifender Kooperation haben, wissen Sie, was Sie in dieser Leitungsposition erwartet:

  • Organisatorische und personelle Gesamtverantwortung für den Zentral-OP mit den Fachbereichen OP-Pflege und Anästhesie-Pflege
  • Valide und vollständige Dokumentation des Intraoperativen Leistungsgeschehens
  • Finalisierung der Operationsanmeldungen aus den einzelnen operativen Bereichen zu einem für den Gesamtbetrieb effizienten OP-Plan
  • Förderung der interprofessionellen Zusammenarbeit unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Gewährleistung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit, insbesondere mit dem OP-Manager, den Chefärzten und leitenden Ärzten
  • Überwachung und Einhaltung der OP- und Hygiene-Standards
  • Mitwirkung bei der Umsetzung neuer Organisationsstrukturen
  • Sicherstellung einer optimalen Ablauforganisation und Ressourcenauslastung gemeinsam mit der anästhesiologischen Disziplin

Was wir uns wünschen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit Fachweiterbildung OP/Anästhesie
  • Mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung in den Bereichen OP-Pflege und/oder Anästhesie-Pflege mit praktischer Erfahrung in der OP-Koordination
  • Motivierende Personalführung im Rahmen eines modernen Managements
  • Organisationsgeschick, Eigeninitiative sowie ein hohes Durchsetzungsvermögen
  • Ausdauer und Resilienz
  • Selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kenntnisse im Projektmanagement sowie in der Analyse und Optimierung von Arbeitsprozessen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem engagierten Team
  • Eine strukturierte und kollegiale Einarbeitung
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u a. in unserer Augusta Akademie
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Die Möglichkeit der Kinderbetreuung
  • Eine zusätzliche Altersversorgung durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse

Arbeiten in der Ev. Stiftung Augusta heißt die Zukunft mitzugestalten. Wenn Sie gern engagiert und innovativ Verantwortung übernehmen und diese anspruchsvolle Aufgabe übernehmen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese an:

Augusta-Kranken-Anstalt gGmbH • Bergstraße 26 • 44791 Bochum
Frau Iris Fath Leitung Pflegemanagement Stiftung 0234-517-1300
E-Mail i.fath@augusta-bochum.de

Herr Michael Grollmann Pflegemanagement, 0234-517-1301
E-Mail m.grollmann@augusta-bochum.de

Weitere Informationen zu unserer Evangelischen Stiftung Augusta finden Sie unter www.augusta-bochum.de

← zurück