OTA / ATA – Ausbildung in der Augusta Akademie

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren beiden Ausbildungsgängen in der Augusta Akademie.

Operationstechnische Assistenten (OTA) sowie Anästhesietechnische Assistenten (ATA) sind ein wichtiger Teil des Operationsteams. In der dreijährigen Ausbildung erlernen Sie die vielfältigen Aufgaben im Operations- oder Anästhesietätigkeitsfeld sowie in den Funktionsbereichen Zentrale Notaufnahme (ZNA), Schmerzambulanz, Endoskopie und Zentralsterilisation (ZSVA). Die Tätigkeiten orientieren sich an dem aktuellen Aufgabengebiet der klassischen OP- und Anästhesiepflegefachkraft.

Der Beruf der/des OTA/ATA ist ein junger Beruf, dem glänzende Zukunftsperspektiven vorausgesagt werden, denn gute Fachkräfte für das OP-Team werden händeringend gesucht.

Unsere OTA / ATA - Ausbildung richtet sich nach der DKG-Empfehlung von 2013, die mind. 1.600 Stunden Theorie und 3.000 Stunden Praxis vorsieht.

Fachbereichsleitung:
Annette Hipler M.A.
Lehrerin Pflege und Gesundheit

Augusta Akademie
Dr.-C.-Otto-Str. 27
44879 Bochum

Tel. 0234/517-4922
E-Mail hipler@augusta-bochum.de
 

← zurück